Bild

Willkommen auf der Seite der Kooperation für den Frieden

Die Kooperation für den Frieden (KoFrie) ist ein Zusammenschluss von mehr als 50 Initiativen und Organisationen aus der Friedensbewegung.
Seit 2003 setzt sie sich dafür ein, dass kriegerische Gewalt als Mittel der Politik geächtet wird und stattdessen Methoden und Strategien der Krisenprävention und der zivilen Konfliktbearbeitung ausgebaut werden.

Der Bundesausschuss Friedensratschlag und die Kooperation für den Frieden rufen dazu auf, die kommenden Gedenktage der Atombombenabwürfe auf die japanischen Städte Hiroshima und Nagasaki zum Anlass zu nehmen, ihre Ablehnung von Krieg und Rüstung nachdrücklich in die Öffentlichkeit zu tragen. In vielen Orten und Städten Deutschlands finden zu den Jahrestagen am 6. und 9. August Mahn- und Gedenkveranstaltungen statt, auf denen die Pläne qualitativer Nachrüstung der Atomwaffen und ihrer...

Weiterlesen

Wir Bürgerinnen und Bürger protestieren gegen die militärische Zusammenarbeit der Bundesregierung mit den Ländern des Nahen Ostens. Wir sind in Sorge um die Sicherheit der Menschen in Palästina, Israel, Ägypten, Libanon, Syrien und Jordanien. Waffenlieferungen und militärische Zusammenarbeit ermöglichen Besatzung und Krieg und stehen einer gerechten Friedenslösung im Wege.

Der Deutsche Bundestag möge beschließen:
Die Bundesregierung wird aufgefordert, den Handel mit Waffen,...

Weiterlesen

Vorwort
Die dramatischen Ereignisse in der Ukraine haben die Frage: „wie hältst Du es mit Russland?“ erneut auf die Tagesordnung gesetzt. Die politische Auseinandersetzung um den „Friedenswinter“ wurde besonders in einigen Medien immer wieder auch mit dem Vorwurf des „Russland-Verstehers“ geführt. Einige PolitikerInnen gehen sogar so weit, sich ein militärisches Engagement der EU zum Schutz der Ukraine zu wünschen. Und die NATO drückt mit Manövern in Osteuropa, der Aufstellung einer schnellen...

Weiterlesen

Die Kooperation für den Frieden und der Bundesausschuss Friedensratschlag rufen gemeinsam dazu auf, am 20. Juni, dem internationalen Weltflüchtlingstag und dem Beginn der weltweiten Griechenland-Solidaritätswoche, sich an der zentralen Demonstration und Kundgebung „Europa anders machen“ in Berlin zu beteiligen. ...

Weiterlesen

Alle Infos und Termine zu den Ostermärsche 2015 unter
www.ostermarsch-info.de

Weiterlesen

Auch in diesem Jahr finden die Ostermärsche mit über 80 angekündigten Aktionen und Veranstaltungen in allen Teilen Deutschlands statt.

Diese werden von örtlichen bzw. regionalen Initiativen getragen. Demgemäß gibt es zahlreiche Ostermarsch-Aufruftexte, die unterschiedliche Akzente setzen und auch auf regionale Probleme, wie z.B. Rüstungsstandorte Bezug nehmen.

Weitgehend übereinstimmend wird gefordert:

- Abrüstung und Rüstungskonversion
- Auslandseinsätze der Bundeswehr beenden
-...

Weiterlesen

Die Kooperation für den Frieden erklärt sich solidarisch mit dem Politischen Geschäftsführer der DFG-VK Monty Schädel....

Weiterlesen

Der erste Teil der Dokumentation der Strategiekonferenz mit Fotos und Audiomitschnitten ist nun fertig. Weiteres Material wie Präsentationen, Ergebnisse Workshops und Videos werden in den kommenden Tagen noch folgend.

Opens external link in new windowHier findet ihr die Fotos und die Audiomitschnitte.

Weiterlesen

27.-28. Februar 2015 (Freitag/ Samstag)
Kulturzentrum Pavillon, Lister Meile 4, 30161 Hannover

Opens external link in new windowHier geht es zum Programm.

Opens external link in new windowHier...</p> Weiterlesen

Es ist wieder Krieg in Europa. Der Krieg in der Ukraine muss gestoppt werden, ein Waffenstillstand muss die Basis für Verhandlungen über neue Formen der Kooperationen der verschiedenen Teile der Ukraine bringen. Das ist die friedenspolitische Antwort auf die zugespitzte kriegerische Lage in der Ukraine. Gegenseitige Schuldzuweisungen sind Teil des Problems, nicht Teil einer Lösung Richtung Frieden. ...

Weiterlesen
Bild

Hier geht es zur...
Petition - Keine Waffen
nach Nahost

Termine der Kooperation für den Frieden

Kooperationsrat

  • 16. September 2015 in Kassel

Mitgliederversammlung 2015

  • 14. November 2015 in Fulda

Strategiekonferenz 2016

  • 19.-20. Februar 2016 in Leipzig

Termine von Mitgliedern

Termine von Mitgliedern bitte an
info@ we_dont_like_spam koop-frieden.de
schicken.

26.-28. Juli 2015, Rastatt
pax christi Kongress 2015 "Gerechten Frieden weiterdenken"
Opens external link in new windowWeitere Informationen

05. September 2015, Bremen
Regionale Antikriegskonferenz des Bremer Friedensforums
Opens external link in new windowWeitere Informationen

Die Kooperation für den Frieden unterstützt...

Tagung "We shall overcome!"
Gewaltfrei aktiv für die Vision einer Welt ohne Gewalt und Unrecht...
am 17./18. Okt. 2014

Patenschaftsmodell des Förderverein Friedens e.V.
Friedensarbeit unterstützen, die Friedensbewegung stärken und FriedenspatIn werden!